Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Roland Fischer

Der Künstler Roland Fischer malt mit einem Pinsel ein buntes Bild.

Roland Fischer ist 1964 in Schwäbisch Hall geboren. Als er 12 Jahre alt war, kam er nach Mariaberg. Mittlerweile lebt er in Gammertingen. Mit einem feinen Gespür für Konturen erschafft sich Roland Fischer seine Bilder.

Er setzt mit Tusche oder Bleistift filigrane Linien mit intuitiver Genauigkeit. Mit hintergründigem Humor wählt er seine Motive und führt den Betrachter bewusst in die Irre. Damit weist er darauf hin, dass das Leben oft anders aussieht, als man annimmt.

Nachdem er die Aquarelltechnik mit ihren faszinierenden Möglichkeiten von Farbverläufen entdeckt hat, entstehen neuerdings aparte Kombinationen aus präziser Zeichnung und weichen Farbwolken.

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

„Figur “ – Ralf Ehmann stellt Skulpturen aus

Vernissage zur Ausstellung im Klostergebäude Mariaberg Am Sonntag, den 25. Juni 2017 beginnt um...

mehr

Mariaberger Tag 2017

Am Sonntag, den 02. Juli 2017, lädt die diakonische Einrichtung Mariaberg e.V. wieder zum...

mehr

Busfahrpläne zum Mariaberger Tag

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Sonderbusse in der ganzen Region, um Gäste nach Mariaberg und...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.