Schriftgröße: M M M

Von Mensch zu Mensch

Franz Stocker

  • Es sind zwei Bilder von Franz Stocker zu sehen.
  • Auf dem eine Bild sieht man ein grünes, auf dem anderen ein rotes Auto; rechts daneben steht jeweils ein Mensch.

Franz Stocker wurde 1969 in Meßkirch geboren und wohnt im Assistenzmodell in Burladingen. Hier entdeckte er auch seine Freude am künstlerischen Gestalten.

Welche Wunderwerke aus Papier und Farbe entstehen können, das erkundet Franz Stocker immer wieder neu, seit er zum Atelier 5 gestoßen ist.

Er setzt sich intensiv mit der Materie auseinander und arbeitet thematisch gerne in Serien. Sein besonderes Interesse gilt den Fassaden von Häusern mit Fenstern, die ihr Geheimnis zu hüten wissen. Fasziniert ist Franz Stocker auch von der Landwirtschaft.

Spenden

Wie jede andere Einrichtung ihrer Art ist auch Mariaberg dringend auf Spenden sowie die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. mehr

Aktuelles

„Grüne Tagung“ – Gärtner, Landwirte und Landschaftspfleger in Mariaberg

Mitarbeitende aus diakonischen Einrichtungen in Württemberg bilden sich weiter Rund 30...

mehr

Von Chor bis Hardcore

Eintritt frei beim dritten Musikevent der Mariaberger Mitarbeitervertretung Bereits zum dritten...

mehr

Sommerkunstwoche

Die Mariaberger Sommerkunstwoche ist eines der Highlights im Bereich der Bildenden und...

mehr
Immobilienangebote Mariaberg e.V.